Die Region Havelland

Das Havelland

Im Havelland liegen die Städte Brandenburg und Potsdam. In beiden gibt es reformierte Gemeinden.


Die Stadt Brandenburg

Etwa 11 Prozent der Einwohner der Stadt Brandenburg sind evangelischen Glaubens. In der Stadt Brandenburg befindet sich die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Brandenburg an der Havel.


Die Stadt Potsdam

In Potsdam leben etwa 160 000 Menschen. Die Landeshauptstadt Brandenburgs somit die bevölkerungsreichste Stadt dieses Bundeslandes. Gelegen ist sie südwestlich von Berlin. Etwa 20 Prozent der Potsdamer Bevölkerung ist christlichen Glaubens. Zirka 25 000 Christen sind evangelischen Glaubens und Mitglied in einer der 22 evangelischen Gemeinden in der Stadt. Eine der Gemeinden ist die Französisch-reformierte Gemeinde in Potsdam. Sie öffnet regelmäßig ihre Türen für Besucher und betreibt einen „Eine Welt“-Laden. Vielleicht schauen auch Sie einmal vorbei.

  • Pastorin Hildegard Rugenstein
    Pastorin Hildegard Rugenstein
  • Hildegard Rugenstein

    3 Fragen an Pastorin Rugenstein

    Was ist Ihnen wichtig Frau Pastorin?

    Von Gott zu reden in gottvergessenen Zeiten. Gott ist souverän, liebevoll, allweise, allbarmherzig, schön und überraschend anders lebendig.

    Was ist für Ihre Arbeit als Pastorin wichtig?

    Gemeinsames Bibellesen, sprachfähig und erwartungsvoll werden im Glauben. Eigenverantwortung von Christen und Gemeinden, Hilfsbereitschaft und Gleichberechtigung. Und dass wir uns als Teil der lebhaften, vielfältigen und bedrohten Weltchristenheit verstehen, uns interessieren und frei werden für einen starken, belastbaren Glauben.

    Was ist Ihnen in Ihrem persönlichen Leben wichtig?

    Das Lernen in der Lebensschule wird mir mit dem Älterwerden immer wichtiger und ist besonders schön. Ich erlebe Gottes Weisheit und Fürsorge für mich und für alle, die zu mir gehören.

  • Werdegang

    Werdegang

  • Kontakt

    Zu erreichen ist Pastorin Hildegard Rugenstein wie folgt:

    Gutenbergstraße 77
    14467 Potsdam
    Telefon Festnetz: 0331 / 291 219
    E-Mail: pastorin(at)reformiert-potsdam.de

    Um sich mit Pastorin Hildegard Rugenstein in Kontakt zu setzen, können Sie auch das Kontaktformular benutzen.

    Bitte hier klicken!

  • Portrait Pfarrer Malte Koopmann
    Portrait Pfarrer Malte Koopmann
  • Malte Koopmann

    3 Fragen an Pfarrer Malte Koopmann

    Was ist Ihnen wichtig Herr Pfarrer?

    Was ist für Ihre Arbeit als Pfarrer wichtig?

    Was ist Ihnen in Ihrem persönlichen Leben wichtig?

  • Werdegang

    Werdegang

    Mein Name ist Malte Koopmann; ich bin seit April 2014 Pfarrer im Evangelisch-Reformierten Pfarrsprengel Hohenbruch/ Brandenburg an der Havel. Meine Frau Elisabeth ist als evangelische Pfarrerin Krankenhausseelsorgerin im katholischen St. Josephs-Krankenhaus in Potsdam; unsere Tochter Sophie wurde 1995 geboren und absolviert derzeit eine Ausbildung zur Sozialassistentin in Brandenburg.

    Mein erstes theologisches Examen legte ich 1987 im Sprachenkonvikt Berlin ab; das Vikariat absolvierte ich bei Pfarrer Hartmut Grüber in der Evangelisch- Reformierten Gemeinde Hohenbruch. Von 1989 bis 1998 war ich Pfarrer in Dahme/ Mark; anschließend arbeitete ich als Militärseelsorger bis 2010. In diese Zeit fällt auch meine Begleitung der Bundeswehr im 8. Kontingent ISAF nach Kabul (Afghanistan). Bis 2014 hatte ich die Pfarrstelle Königs Wusterhausen inne.

    Mit meinem Dienst in Hohenbruch und Brandenburg kehre ich gewissermaßen zu meinen beruflichen Anfängen zurück. Ich freue mich darauf, ein Teil des Gemeindelebens an beiden Orten sein zu dürfen. Die Schwerpunkte meines Dienstes sind das gottesdienstliche Leben als Fundament des Gemeindebaus, die lebensbegleitende Seelsorge und die biblische Bildung.

  • Kontakt

    Zu erreichen ist Pfarrer Malte Koopmann wie folgt:

    Ritterstraße 94
    14770 Brandenburg a. d. Havel
    Telefon Mobil: 0157 8 44 9 77 86

    E-Mail: m.koopmann(at)reformierterkirchenkreis.de

    Um sich mit Pfarrer Koopmann in Kontakt zu setzen, können Sie auch das Kontaktformular benutzen.

    Bitte hier klicken!

    Zum nachlesen der Predigten von Pfarrer Koopmann gehen Sie bitte auch auf malte-predigt.de

Sitemap

Logokirchenkreis Berlin Brandenburg Schlesische Oberlausitz EKBO Marke